BPA Mobiles Beratungsangebot

Weiterführung des mobilen Beratungsangebotes „Blickpunkt Auge“ für Menschen mit Sehbehinderung in Sachsen

Nach einer erfolgreichen Zeit 2017-2020 mit unserem Blickpunkt Auge Beratungsmobil in Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für barrierefreies Lesen (dzb lesen) mussten wir dieses Projekt aufgrund zeitlich befristeter Fördermittel leider beenden.

Es ist weiterhin unser Ziel, vor allem Menschen in den ländlichen Regionen Sachsens zu erreichen und zu unterstützen, wo Informations-, Beratungs- und Unterstützungsangebote fehlen.

Zukünftig werden wir als mobiles Blickpunkt Auge Informationsangebot für Menschen mit Sehbehinderung in Sachsen unterwegs sein. Ausgestattet mit verschiedenen Hilfsmitteln, Informations- und Anschauungsmaterial werden wir Rat und Hilfe bei Sehverlust in die ländlichen Regionen Sachsens bringen.

Ergänzt wird das Angebot durch das Landeshilfsmittelzentrum. Ratsuchende erhalten die Möglichkeit, sich bei Interesse näher zu Alltagshilfsmitteln beraten zu lassen und diese selber auszuprobieren und ggf. zu erwerben.

Wir streben an, ab Oktober 2021 zwei Mal wöchentlich in einem anderen Ort Sachsens Station zu machen und Gast in Räumlichkeiten öffentlicher Einrichtungen, wie z.B. in Rathäusern, Bibliotheken oder Vereinsräumen, zu sein.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie jederzeit unter Termine.

| |